業界最新

金属加工産業用ツール

schunk0315EMOホール10スタンドE06

Schunkは、特に工具や金型の製造に見られるようなアプリケーション向けに、直接ワークをクランプするためのモジュラーシステムを開発しました。 個々の部品と小さなバッチサイズの生産において、これは生産性と収益性を高めるためのパズルの重要なピースになります。 モジュラークランプコラムを使用すると、金型プレート、自由形状部品、およびその他のワークを、追加のクランプ装置なしで干渉輪郭なしで、数秒で機械テーブルに直接クランプできます。

Die Spannsäulen gewährleisten ein kollisionsfreies Arbeiten, eine definierte Spannsituation und eine zuverlässige Simulation der Bearbeitung. Hinzu kommt, dass Werkstückänderungen aufgrund der hohen Genauigkeit der Spannlösung innerhalb kürzester Zeit realisiert werden können.

Der modular aufgebaute Systembaukasten besteht aus „Vero-S WDB“ Basisplatten für den Maschinentisch, „Vero-S WDN“ Spannmodulen (ø 99 mm oder 138 mm) sowie frei kombinierbaren „Vero-S WDS“ Stapelmodulen. Letztere sind in einer Bauhöhe von 30 mm und 50 mm standardisiert, so dass sich die Höhe der Spannsäulen ab Bauhöhe 80 mm durchgängig in feinsten Abstufungen von 10 mm variieren lässt, ohne dass hierfür Sonderlösungen erforderlich sind. Die Klemmverbindungen zwischen den einzelnen Modulen sind mit einer Einzugskraft von bis zu 25.000 N besonders kräftig und damit für hohe Zerspanungsparameter ausgelegt. Sie lassen sich im Handumdrehen mit einem Sechskantschlüssel betätigen. Um eine verzugsfreie Werkstückspannung zu gewährleisten, können Höhendifferenzen über ein stufenlos einstellbares, hydraulisch gespanntes „Vero-S WDA“ Ausgleichselement überbrückt werden.

Sämtliche Schnittstellen verfügen über eine spielfreie Kegelzentrierung, die zwischen den einzelnen Bauteilen eine Wechselwiederholgenauigkeit <0,005 mm gewährleistet. Über eine integrierte Luftdurchführung lassen sich die Spannmodule betätigen und die Werkstückanwesenheit abfragen, ohne dass eine externe Medienzuführung erforderlich ist. Die eigentliche Werkstückspannung erfolgt energieneutral über Federkraft, ist selbsthemmend und formschlüssig. Die Werkstücke bleiben selbst dann sicher gespannt, wenn der Druck im Luftsystem plötzlich abfallen sollte. Zum Öffnen der Spannmodule genügt ein Pneumatiksystemdruck von 6 bar. Unabhängig vom Durchmesser der Spannsäulen kommen einheitlich Vero-S Standardspannbolzen SPx 40 zum Einsatz. Um Lebensdauer und Prozesssicherheit zu erhöhen, sind sämtliche Funktionsteile, wie Grundkörper oder Spannschieber in gehärtetem, rostfreiem Stahl ausgeführt, absolut korrosionsbeständig und besonders einfach zu reinigen.
メーカーの別の寄与 このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!

このウェブサイトは、