業界最新

電気量の測定のための測定技術

Rittal0415250従業員の会社は5までです。 12月2015は、DIN EN 16247-1に従ってエネルギー監査を実施する義務があります。 免除は、ISO 50001に準拠したエネルギー管理システムを通じてのみ可能です。 このための重要な前提条件は、エネルギーの流れを継続的に記録することです。 からの新しいスマート監視システム リタール ユーザーは、インテリジェントな測定技術を使用して、低電圧配電システムにNHヒューズスイッチ断路器を簡単に装備および改造できます。

Um Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz entsprechend der Norm ISO 50001 umsetzen zu können, muss der Energieverbrauch transparent und kontinuierlich erfasst werden. Für den Einsatz in Niederspannungsverteilungen bietet sich das Smart Monitoring System für NH-Sicherungslasttrenner an, das sich passgenau in das „Riline60“ Stromverteilungssystem integrieren lässt.

Das Smart Monitoring System besteht aus einer Messwerterfassung, Auswerteelektronik und einem Kommunikationsmodul. Zusammen mit dem Netzteil sind alle Komponenten in einem kompakten Gehäuse untergebracht. Dadurch lässt sich das System auch nachträglich einfach an Riline60 NH-Sicherungslasttrenner der Größen 00 bis 3 anbauen. Der Verdrahtungsaufwand ist minimal, da die sonst erforderliche Verdrahtung der Einzelkomponenten wie Stromwandler, Messspannungsabgriff, Netzteil und Messwertumformer entfällt.

Das Kommunikationsmodul kann die Messwerte wie Spannung, Strom, Leistung und Wirkleistung wahlweise über Modbus RTU oder Canopen an ein übergeordnetes Leitsystem weiterleiten. Auch ein Datenlogging der Messwerte im NH-Messmodul selbst ist problemlos möglich. Außerdem bietet das NH-Messmodul auch Alarmfunktionen wie Temperatur- oder Grenzwertüberwachung an.
developmentsocutテレビ - インタビュー メーカーの別の寄与 このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!

このウェブサイトは、