業界最新

業界からの新しい展開

TDK0116ハノーバーメッセホール13は、スタンドC64

広い4:1入力電圧範囲、医療グレード、5 kV AC入力/出力絶縁電圧、3 / 6 / 10 W出力電力、および標準のDIP-24パッケージ機能 DC-DCコンバータシリーズ「PXC-M「TDKから。 このモジュールは、特に2 x MOPPによる患者さんとの接触を含むアプリケーションやバッテリ駆動のアプリケーションなど、幅広い医療アプリケーションに適しています。

Die kompakten DC-DC-Module wandeln 9-36 V DC bzw. 18-75 V DC Eingangsspannung in 3,3, 5, 12, 15, 24, ±5, ±12 oder ±15 V DC um. Da ihre Eingänge jeweils zwei typische Nennwerte der DC-Versorgung abdecken (12 und 24 V bzw. 24 und 48 V), erleichtern sie die Lagerhaltung, indem sie die Verfügbarkeit verbessern und Kosten senken.

Die Wandler belegen nur 31,8 x 20,3 mm Grundfläche bei 10,2 mm Bauhöhe und arbeiten bei Umgebungstemperaturen zwischen -40° und +105 °C (mit Derating beginnend zwischen 77 °C und 94 °C je nach Modell und Kühlung). Optional lassen sich die Wandler mit einstellbarer Ausgangsspannung (bis zu -10 %/+20 %) und Fern-Ein/Aus ordern. Überstrom- und Überspannungsschutz gehören bei allen Modellen zur Standardausstattung. Der Eingangsstrom bei Leerlauf beträgt nur 6 mA bei den Modellen mit 24 V Nenneingangsspannung bzw. 4 mA bei 48 V Nenneingangsspannung, wodurch sie sehr interessant für Batterieanwendungen sind.

Die PXC-M-Serie ist vollisoliert, weist eine Isolationsspannung von 5000 V AC zwischen Ein- und Ausgang (2 x MOPP) sowie einen Patientenkriechstrom von weniger als 0,24 µA auf. Die Sicherheitszulassungen umfassen IEC 60601-1 sowie ANSI/AAMI ES60601-1 und die Module tragen das CE-Zeichen gemäß Niederspannungsrichtlinie und RoHS2-Richtlinie.
メーカーの別の寄与 このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!

このウェブサイトは、