業界最新

業界からの新しい展開

viscotec0117無菌生産環境と製品の衛生的な取り扱いは、医薬品、食品、化粧品の生産において大きな役割を果たしています。 最小限の汚染で、バッチ全体が使用不可能になります。 そのため、新しい生産ラインを計画するときでも、個々のステップの完璧な設計に注意を払うことが重要です。 Viscotecは特にアプリケーションに提供しています 協調システム そして実施に関する包括的なアドバイス。

Alle Anlagen des bayerischen Dosiertechnikherstellers basieren auf der Exzenterpumpen-Technologie. Ein präziser und pulsationsfreier Produktstrom wird dank dieser Pumpentechnik garantiert. Das Produkt wird äußerst schonend durch die spezielle Rotor-Stator-Geometrie geführt. Selbst schersensitive, gefüllte und abrasive Medien stellen keine Schwierigkeit dar. Der gesamte Dosier- und Abfüllprozess profitiert von diesen Eigenschaften. Schon bei der Entnahme aus den jeweiligen Gebinden können die Systeme eingreifen und mit den passenden Entnahmesystemen die Produkte direkt den Abfüllern oder den präzisen Dosierpumpen zuführen. Bei der Dosierung verhindert ein programmierbarer Rückzug Nachtropfen und Fadenziehen und sorgt so für eine saubere Abfüllung und Auftragung.

Dispenserreihen für besonders präzise Dosierungen und kleine Abfüllmengen (bis zu 0,2 ml) eignen sich für die Produktion und das Handling von sensitiven Produkten und glänzen mit ihren Reinigungseigenschaften.

Um den hohen Reinigungsanforderungen in der Produktion gerecht zu werden, sind die Dispenser werkzeuglos demontierbar. Alle produktberührenden Bauteile können manuell oder in Reinigungsanlagen sowie in Ultraschallbädern gereinigt werden. Im Autoklaven ist eine Dampfsterilisation bis zu 134 °C möglich. Dispenser der Baureihe VHD wurden sogar speziell für eine automatisierte Reinigung ohne Zerlegen optimiert und sind somit voll CIP- und SIP-fähig. Dabei macht die exakte Kombination der Einflussfaktoren Chemie, Temperatur, Mechanik und Zeit die Reinigung zu einem reproduzierbaren Prozess.
メーカーの別の寄与 このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!

このウェブサイトは、