インダストリー・アクチュエル
建設と開発のためのニュースポータル
rittal0116ハノーバーメッセホール11は、スタンドE06

サポートアームシステムのケーブルは、後付けや修理時にすばやく簡単に取り付けることができなければなりません。 このための前提条件は、すでに設置されているサポートアームシステムを分解することなく、簡単にアクセスできることです。 少ない設置作業のための賢い解決策 リタール 彼のオープンなサポートプロファイルで 支持アームシステムCP 60/ 120 / 180。

Herborn, 18. Januar 2016 – Tragarmsysteme für die Maschinenbedienung müssen sich heute nicht nur durch schickes Design und hohe Belastbarkeit auszeichnen, sondern auch durch einfaches Kabelmanagement. So muss im Schadensfall oder bei Nachrüstarbeiten eine schnelle und einfache Zugänglichkeit zu den Kabeln möglich sein. Mit den offenen Tragprofilen des Tragarmsystems CP 60/120/180 können diese Anforderungen problemlos erfüllt werden.

Dank einclipsbarer und flexibler Kunststoffabdeckungen ist ein leichter Zugang zu den Kabeln im Tragarmprofil auch im montierten Zustand des Tragarms möglich. Durch einfaches Abziehen der Abdeckungen können Kabel bequem eingelegt oder ausgetauscht werden. Die Profildurchmesser der Tragarme bieten auch Platz für vorkonfektionierte Kabel mit Steckern (z. B. DVI).

Um offene Tragprofile mit großer Auslegerlänge zusätzlich gegen Verdrehen und Verwinden zu stabilisieren, können Spannelemente in den offenen Bereich des Tragprofils eingesetzt werden. Hierdurch werden vergleichbare Belastungen wie bei einem geschlossenen Tragprofil erreicht. Die aufclipsbare Kunststoffabdeckung lässt die Spannelemente optisch verschwinden. Diese einfache und wirkungsvolle Option ermöglicht zusätzliche Stabilität und Sicherheit.

Das Tragarmsystem CP lässt sich über die drei Belastungsstufen 60, 120 und 180 kg (bezogen auf eine Auslegerlänge von 1 m) hinweg realisieren. Es ist durchgängig aufgebaut, ermöglicht aufgrund seines Baukastenprinzips die passende Lösung für jede Anforderung und schafft deutliche Zeitersparnis bei Montage bzw. Justage.
開発スカウトテレビ - インタビュー メーカーの別の寄与 このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!

IGUS
Gimatic
ハーティング
NORD
Rollon
テュルク
Auvesy
シュメアザール
三菱
Pepperl + Fuchsの
Kocomotion電話-すべて
マイヤー