インダストリー・アクチュエル
建設と開発のためのニュースポータル
haewa0214ハーワは、冷却技術の要求に応じてコンプレッサーの性能をさまざまに調整するインバーター技術「KF 1000 Drop IN」を備えたフィルターレス冷却ユニットを導入しました。 これにより、固定速度システムと比較して30%のエネルギーを節約できます。 コンプレッサーは常に速度を必要な電力に適合させるため、ノイズははるかに低くなります。

Da sich das KF 1000 DROP INnicht mehr dauernd an- und ausschalten muss, reduziert sich auch der Verschleiß der Bauteile, was die Lebensdauer erhöht. Zudem lässt sich mit einem Kühlgerät mit Invertertechnik ein konstanterer Temperaturverlauf im Schaltschrank sicherstellen. Das wirkt sich positiv auf die Lebensdauer der elektronischen und elektrischen Komponenten im Schaltschrank aus.

Das KF 1000 Drop INhat eine Nutzkühlleistung von mindestens 300 W bis maximal 1000 W und ist für einen Betriebstemperaturbereich von 20° bis 55 °C ausgelegt. Über ein Display an der Vorderseite lassen sich die Solltemperatur im Schaltschrank sowie verschiedene Parameter wie Innentemperatur, obere/untere Alarmtemperatur bequem einstellen und abrufen.

Die integrierte Kondensatverdampfung benötigt keine zusätzliche elektrische Leistung. Mit seiner variablen Kühlleistung eignet sich das KF 1000 DROP INsehr gut für den Einsatz in Schaltschränken mit unterschiedlichen Lastbereichen bzw. für Steuerungen, die im Leerlauf kleine Verlustleistungen erzeugen.
メーカーの別の寄与
このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!