インダストリー・アクチュエル
建設と開発のためのニュースポータル
festo1213Präzises und schnelles Positionieren bei engen Einbauverhältnissen gelingt mit dem H-Portal EXCM von Festo. Die Systemlösung wurde für den Maschinen- und Anlagenbau sowie für die Elektronikfertigung oder Kleinteilemontage konzipiert. Das kompakte Flächenportal passt auf ein DIN A4 Blatt und kann jede beliebige Position in einem Arbeitsraum anfahren.

Der umlaufende Zahnriemen bewegt den Schlitten in einem zweidimensionalen Raum (X-Y-Achse). Die feststehenden Motoren sind mit diesem gekoppelt. Durch das parallelkinematische Antriebskonzept bleiben die bewegten Massen gering. Das Antriebs- und Controllerpaket ist für die einfache Inbetriebnahme vorparametriert.

Das einbaufertige System ermöglicht schnelles Positionieren mit Geschwindigkeiten von bis zu 500 mm/s und Wiederholgenauigkeiten im Bereich von ±0,05 mm. Zu den Anwendungen gehören das Zuführen und Verschrauben von Kleinbauteilen, das Setzen von Klebepunkten, elektronische Tests wie das Anfahren von Kontaktpunkten oder Widerstandsprüfungen, das flexible Positionieren von Werkstücken und Bauteilen im Montageprozess, Palettierungs- und Depalettierungsvorgänge sowie die Desktop-Fertigung und Montage.

Gering ist der Aufwand bei der Inbetriebnahme sowie bei der schnellen Maschinenintegration. Flexibel ist das Schnittstellenkonzept: Ethernet, CAN open und E/As für bis zu 64 Positionen stehen zur Verfügung. Fix und fertig zusammengebaut und geprüft, erfolgt die Anlieferung der einbaufertigen Systemlösung direkt an die Maschine und Anlage. Dazu gehören alle Konstruktionsdaten und Schaltpläne sowie die umfassende Funktionsgarantie.
メーカーの別の寄与 このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!

ミネベア
シュメアザール
EKS
Elmeko
シェフラー
Gimatic
Tretter
ロドリゲス
キップ・ヴェルケ
Optris
Baumer