インダストリー・アクチュエル
建設と開発のためのニュースポータル
delo0215DELO ハウジングカバーをほこり、空気、水から保護するためのシーリング材を開発しました。 これらは、光で数秒で硬化できる静的な液体ガスケットです。 柔軟な用途のため、液体ガスケットは、複雑なコンポーネント形状の実現に特に適しています。 Oリングや成形シールと比較して、必要な作業ステップが大幅に少なく、機械のセットアップ時間が短く、不良品の発生が少ない。

Die dafür eingesetzten Produkte besitzen oft eine Silikon- oder Polyurethanbasis, sind zweikomponentig und härten langsam aus, womit sie sich eher für große Bauteile oder Kleinserien eignen.

Neben solchen Kleinserien adressiert der Hersteller mit den einkomponentigen, Labs- und lösungsmittelfreien Flüssigdichtungen nun auch Großserien. So ermöglicht die Lichthärtung kurze Taktzeiten und eignet sich daher besser für höhere Stückzahlen. Der Produktionsprozess lässt sich zudem einfach automatisieren, wobei alle Bauteile über eine Anlage gefertigt werden können. Auch eine Inline-Prüfung ist möglich, potentielle Lecks werden durch Fluoreszenz detektiert. Da keine Vielzahl an Dichtungen vorgehalten werden muss, entfallen Lagerkosten.

Die standfesten, hochviskosen Flüssigdichtungen lassen sich in der gewünschten Höhe auf den Gehäuseteilen auftragen. Anschließend härten sie innerhalb von wenigen Sekunden mit Licht und ohne Temperatureintrag aus. Da sie sofort ihre volle Endfestigkeit erreichen, können sie direkt weiterverarbeitet werden. Das gute Rückstellvermögen der Materialien erlaubt eine zuverlässige Abdichtung nach dem Fügen der Bauteile: Durch den niedrigen Druckverformungsrest federn sie wieder zurück, nachdem sie komprimiert wurden.

Zu den möglichen Einsatzgebieten gehört das Versiegeln von Gehäusen oder die Lautsprechermontage bei elektronischen und Haushaltsgeräten sowie das Abdichten von Ölwannen, elektrischen Steuerungen, Motorabdeckungen, Pumpen, Getriebeteilen oder Türgriffen im Automobilbereich.
メーカーの別の寄与 このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!t