業界最新

人間と機械の医療技術

TDK0115ZMS100 TDK-Lambdaの新世代は 医療用電源nは100 Wまでの電力範囲用に開発されました。 4 kV AC入力/出力絶縁電圧および最新の2の3 x mopに準拠しています。 医療規格IEC60601 ‐ 1の発行 入力とグランド間、および出力とグランド間の絶縁電圧は、1,5 x Mopの場合、1 kV ACです。 2 x 4インチと100μA接触電流というコンパクトな寸法で、ZMS100はクラスIとIIのアプリケーションに適しており、病院、臨床、歯科および在宅医療のアプリケーションの安全要件を満たしています。

Die in Großbritannien entwickelten Medizin-Netzgeräte sind dank ihres Universaleingangs weltweit problemlos einsetzbar und bieten Ausgangsspannungen von 12, 15, 24, 36 oder 48 V. Diese sind jeweils um -5/+10 % einstellbar, so dass sich auch spezielle Spannungsanforderungen bedienen lassen. Bei einer Umgebungstemperatur von bis zu 50 °C liefern die Netzteile bei Konvektionskühlung 80 W Ausgangsleistung bzw. 100 W bei einem geringen Luftstrom (nur 0,37 m/s bei 230 V AC genügen hierbei). Ihr nominaler Wirkungsgrad liegt bei 90 % und mit <0,5 W Leerlaufverbrauch und einem durchschnittlichen Wirkungsgrad im Betrieb von über 87 % erfüllen sie die Anforderungen der ERP-Richtlinie.

Das akribisch entwickelte Design der ZM-Reihe sorgt für eine lange Lebensdauer der Elektrolyt-Kondensatoren und damit der Netzteile an sich. Die Restwelligkeit in den Ausgangskondensatoren wurde minimiert und die Anordnung der einzelnen Komponenten auf eine optimale Kühlung hin ausgerichtet. Zudem wurde für das Material des Startkondensators langlebige Keramik verwendet.
メーカーの別の寄与 このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!

このウェブサイトは、