業界最新

人間と機械の医療技術

dymax0115メドテックホール5、スタンドE40

Dymaxは初めて "Encompass"技術を発表します 医療の、 新しい接着剤は、同社の特許取得済みの2つのプロセスを光硬化型接着剤に組み合わせたものです。See-CureとUltra-Red蛍光技術です。 この組み合わせにより、ボンディングプロセスを最適に監視および制御できます。 See-Cure技術を使用すると、接着剤の色が変化して硬化の成功を視覚化できます。

Im unausgehärteten Zustand ist der Klebstoff blau. Damit kann während der Produktion kontrolliert werden, ob der Klebstoff an allen vorgesehenen Stellen richtig aufgetragen wurde. Um den Klebstoff auszuhärten, bestrahlt man ihn anschließend mit UV-Licht. Dabei findet gleichzeitig ein Farbumschlag von blau nach transparent statt. Auf diese Weise lässt sich das korrekte und vollständige Aushärten der Klebung einfach und sicher überprüfen.

Die Ultra-Red-Fluoreszenz-Technologie sorgt dafür, dass der ausgehärtete Klebstoff leuchtend rot fluoresziert, wenn er mit UV-Licht mit einer Wellenlänge von 365 nm bestrahlt wird. Durch den Kontrast zu der blauen Fluoreszenz vieler Kunststoffe (beispielsweise wie PET oder PVC lassen sich Klebestellen so optimal kontrollieren. Eine darauf basierende Qualitätskontrolle einer Verklebung kann sowohl manuell erfolgen als auch in einen automatisierten Prozess integriert werden. Die typische spektrale Signatur der roten Fluoreszenz lässt sich zudem für eine Echtheitskontrolle von Produkten einsetzen. Die Encompass-Klebstoffe sind speziell auf die Aushärtung mit LED-Systemen abgestimmt und härten in sehr kurzer Zeit aus.
メーカーの別の寄与 このメールアドレスは、スパムロボットから保護されています 表示するにはJavaScriptがオンにする必要があります!

このウェブサイトは、